Der Polka Dot Stoffbeutel

Polka Dot Stofftasche

Endlich mal wieder Zeit für etwas Neues!
Neulich fand ich auf Pinterest die Idee, einen Stoffbeutel selbst zu gestalten. Es gibt ja so viele Möglichkeiten…
Am einfachsten erschien mir eine Variante, deren Materialien ich gerade vorrätig hatte.Im DIY Blog von Glamour fand ich folgendes: Der Polka-Dot-Beutel DIY
Eine Anleitung findet ihr dort, meine ist eher eine kleine Ergänzung zu dem, was ich gemacht habe.
Ihr benötigt…

– einen Stoffbeutel (oder Jutebeutel)- Reißzwecken (ohne Plastikkäppchen)
– farbiger Nagellack
– Heißkleber
– Zange
– Blatt Papier
(am besten mit einem Gitternetz; zu finden hier ca in der Mitte der Webseite zum Download)
– Tesafilm oder Klebeband

Mit Klebeband befestigt

Mit Klebeband befestigt

So funktioniert’s:

Ein Blatt Papier auf der Tasche mit Klebeband befestigen. Einzeichnen, was ihr mit den Reißzwecken stecken wollt. Reißzwecken durch Papier und den Stoff stecken. Nach einigen Reihen die Tasche vorsichtig umklappen und die Reißzwecken-Nadeln in der Innenseite der Tasche umbiegen. Manchmal kann es passieren, dass die Nadeln abbrechen. Dann einfach eine Neue nehmen.

Zu viel Farbe verklebt die Reißzwecken mit dem Papier

Zu viel Farbe verklebt die Reißzwecken mit dem Papier

Nachdem das erledigt ist, die Reißzwecken vorsichtig mit Nagellack anmalen. Nicht zu viel Farbe nehmen, sonst klebt es zu sehr am Papier. Gut durchtrocknen lassen.
Dann vorsichtig auf Links drehen und mit einer Heißklebe-Pistole die Reißzweckennadeln festkleben. Ein einfacher Punkt reicht vollkommen!

Mit Heißkleber befestige Reißzwecken

Mit Heißkleber befestige Reißzwecken

Und dann seid ihr auch schon fertig!
Beachten solltet ihr unbedingt, dass die Reißzwecken auf der Innenseite kleine Widerhaken bilden können. Diese kann man auch mit etwas Heißkleber ‚abrunden‘. Dann bleibt in der Tasche nichts hängen oder wird zerkratzt! :-)

Polka Dot Tasche - FERTIG!

Polka Dot Tasche – FERTIG!

Meine fertige Tasche. Mir ist audgefallen, dass ich die Reißzwecken zu weit unten angesetzt habe. Aber naja. Beim nächsten Mal mach‘ ich es besser! Und ja, es werden noch ganz viele neue gemacht! :)

Edit, 22.12.2013: Ich habe für euch ein paar weitere Designs hochgeladen unter: Variationen für Reißzwecken-Beutel

It's only fair to share...Email this to someonePin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Tumblr

One Comment on "Der Polka Dot Stoffbeutel"

  1. Hallo!
    Ich habe deine Tasche auf Handmade Kultur gesehen und sie gefällt mir sehr gut.
    Im Dezember habe ich eine Linkparty gestartet – Nein zu Plastik – Ja zu Stoff
    Es geht darum auf Plastiksackerl zu verzichten und auf selbst gemachte bzw. gestaltete Taschen zurück zu greifen. Hier der Link dazu:
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2013/12/nein-zu-plastik-ja-zu-stoff-stoffbeutel.html
    Vielleicht magst du deine Tasche auch verlinken, würde mich freuen.
    glg
    Sonja

Got something to say? Go for it!